MO 209 - Betreutes Wohnen – Appartment im ehemaligen Marienkrankenhaus

  • Eckdaten
  • Allgemein
  • Lage
  • Anfrage
  • LageNordhorn
  • Zimmer/Räume1
  • Wohnfläche in m² ca.43.86
  • Baujahr2020
  • Verfügbar ab01.02.2021
  • Nebenkosten120,00 Euro
  • Nettokaltmiete429.83 Euro
  • Mietpreis pro m²9.80 Euro
  • Kaution645,00 Euro

Im ehemaligen Marienkrankenhaus entstanden 13 schöne Appartments, die als Wohngruppe für ältere Menschen oder Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen genutzt werden können.
Grundgedanke dieser Wohnanlage ist das seniorengerechte bzw. behindertengerechte Wohnen in einer Häuslichkeit zur Aufrechterhaltung einer autonomen Lebensführung.

Durch die Sicherstellung der baulichen Erleichterungen, wie der Erdgeschosslage, dem Zuschnitt und der Ausstattung der Appartments, und das gleichzeitig garantierte Angebot ambulanter sozialer Dienstleistungen, erhalten die Bewohnerinnen

...

und Bewohner die Möglichkeit, ihren privaten Haushalt so lange wie möglich selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu führen.

Die Wohnanlage verfügt zusätzlich über einen anliegenden Gemeinschaftsraum und ein Dienstzimmer für den Pflegedienst. Die ambulaten sozialen Dienstleistungen im Rahmen des Betreuten Wohnens werden ausschließlich durch den Caritas Pflegedienst bereitgestellt.

Vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin mit uns!

Ausstattung

Eine Einbauküche ist bereits in der Kaltmiete enthalten und das Badezimmer bietet Ihnen eine ebenerdige Dusche.

  • >

Allgemeines zur Stadt Nordhorn:

Nordhorn hat ca. 53.000 Einwohner und ist Kreisstadt des Landkreises Grafschaft Bentheim. Sie liegt unmittelbar an der deutsch-niederländischen Grenze und nahe der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen. Über die Autobahnen A 31 und A 30 sind sowohl das Ruhrgebiet als auch die Nordsee sowie Hannover Berlin und Amsterdam schnell und bequem zu erreichen.

Weitere Infos zu Nordhorn finden Sie unter: http://www.nordhorn.de

Bitte lassen Sie mir weitere Informationen zu diesem Objekt zukommen.